Jg. 8 - 10

IMG_1592
IMG_E1647
Gesamtschule Wanne-Eickel Schulband

Gesamtschule Wanne-Eickel – gute Vorbereitung auf alle Schulabschlüsse

Auf vielfältige Weise, z.B. durch den Einsatz verschiedener Lernmethoden aus dem Bereich des kooperativen Lernens, ermutigen wir die Schülerinnen und Schüler nicht nur selbstständig zu arbeiten, sondern auch ihre sozialen Fähigkeiten auszubauen. Am Ende steht der Übergang in eine Ausbildung, in die gymnasiale Oberstufe oder an ein Berufskolleg.

Potentiale entfalten – Abschlüsse vorbereiten

Auf vielfältige Weise, z.B. durch den Einsatz verschiedener Lernmethoden aus dem Bereich des kooperativen Lernens, ermutigen wir die Schülerinnen und Schüler selbstständig zu arbeiten und ihre sozialen Fähigkeiten auszubauen. Neben den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern begleiten auch ein erfahrener Beratungslehrer und drei Sozialpädagogen unsere Schülerinnen und Schüler.

In der Klasse 8 werden die ersten „zentralen Prüfungen“ – die Lernstandserhebungen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik geschrieben. Deren Ergebnisse werden an der Gesamtschule Wanne-Eickel durch die drei Fachlehrergruppen analysiert, um in den nächsten Jahren erkannte Schwächen zu beheben und Stärken weiter auszubauen, sodass am Ende der Klasse 10 unsere Schülerinnen und Schülern optimal auf die zentralen Prüfungen vorbereitet sind.

Berufswahlvorberei­tung an der Gesamtschule Wanne-Eickel

Nachdem wir seit vielen Jahren unsere Bausteine der Berufswahlvorbereitung erprobt und stetig verbessert haben, wird dies nun auch durch das Landesvorhaben „Kein Abschluss ohne Anschluss“(kurz KAoA) unterstützt. Gleich zu Beginn in Klasse 8 startet die Berufswahlvorbereitung. Unsere Schüler bekommen durch Unterricht und Praktika die Möglichkeit in den Klassen 8 bis 10, unterschiedliche Berufsfelder kennenzulernen und sich zu erproben – dabei kooperieren wir eng mit zahlreichen Wirtschaftspartnern. Während der ganzen drei Jahre werden unsere Schülerinnen und Schüler durch Frau Pils von der Bundesagentur für Arbeit regelmäßig beraten.

  • KAoA
  • Berufsfelderkundungen
  • Unternehmenskontakte
  • Beratungen

Laufbahnberatung

Die BeratungslerhrerInnen Frau Cakar und Herr Barchmann bieten individuelle Beratungstermine an und unterstützen die KlassenlehrerInnen bei den Laufbahnberatungen.

Berufsberatung

Unsere Aktivitäten und Angebote im Bereich der beruflichen Orientierung dienen dem Ziel, dass jeder Jugendliche eine Vorstellung davon entwickelt, welche berufliche Richtung er oder sie einschlagen möchte und welche Weichen dafür zu welchem Zeitpunkt gestellt werden müssen. Alle Schüler*innen sollen mit der 10. Klasse wissen, wie es nach dem Abschluss weiter gehen wird.

StuBo-in-der-GE-WE_SI

Jg. 8:  Potenzialanalyse & Berufsfelderkundungen

Informationen zur Potenzialanalyse

Erläuterungen zur Berufsfelderkundung

Themenheft Berufsfelderkundung

Jg. 9: Praktikum

Leitfaden Schülerbetriebspraktikum