Projekte in der Oberstufe

Gesamtschule Wanne-Eickel Projekte Praesentation
Theater-Kooperationen
Gesamtschule Wanne-Eickel Projektkurs Globalisierung

Meth­o­d­en­vielfalt und Pro­jek­te gestal­ten den Ober­stufe­nun­ter­richt der Gesamtschule Wanne-Eick­el. In allen drei Jahrgangsstufen auf dem Weg zum Abitur bieten wir unter­schiedliche beson­dere Ange­bote, die den Schü­lerIn­nen einen Blick über den Teller­rad ermöglichen:

Jugend debattiert

  • Mit “Jugend debat­tiert” bere­it­en sich die Schü­lerIn­nen der EF auf die Teil­nahme an dem bun­desweit­en Diskus­sions­for­mat vor. Unsere Train­er und Juroren Herr Barch­mann und Herr Knödler leit­en die Sem­i­nare an und coachen weit­ere Kol­legIn­nen. Für die Schü­lerIn­nen heißt es: Erfolg im Wet­tbe­werb und fit in Präsen­ta­tio­nen, Vorträ­gen und Diskussionen.

Berufliche Orientierung

  • Die beru­fliche Ori­en­tierung begleit­et die Schü­lerIn­nen durch alle drei Jahre der Ober­stufe. In der EF wird im Rah­men eines Ver­tiefungskurs­es auf das Prak­tikum vor­bere­it­et und es find­en­Work­shops zur Erkun­dung eigen­er Stärken und Auf­gaben statt. In der Q1 und Q2 besuchen wird die umliegen­den Uni­ver­sitäten, kooperieren mit der Hochschule Bochum und bieten beson­dere Beratung­ster­mine mit dem Job­cen­ter und dem Tal­entscout der West­fälis­chen Hochschule.

Projektkurse

  • Die Pro­jek­tkurse in der Q1 bieten unseren Schü­lerIn­nen vielfältige Möglichkeit­en, die eige­nen Stärken und Inter­essen zu ver­tiefen. Ein Jahr lang wird mit Unter­stützung von Fach­lehrerIn­nen an indi­vidu­ellen The­men und Fragestel­lun­gen geforscht. Am Ende ste­ht ein großer Präsen­ta­tion­stag im Rah­men der Schulöffentlichkeit.
    • natur­wis­senschaftliche Projektkurse:
      • neue Werk­stoffe: In Zusam­me­nar­beit mit den Fäch­ern Tech­nik und Math­e­matik wer­den neue Werk­stoffe und Dig­i­tal­tech­nik einge­set­zt, um ein Auto herzustellen und zu präsen­tieren. Zahlre­iche Unternehmens- und Unikon­tak­te find­en statt.
      • Infor­matik — dig­i­tale Wel­ten: In Zusam­me­nar­beit mit dem Fach Infor­matik geht es um das Erstellen ein­er Home­page, dig­i­tale Bild­ma­nip­u­la­tion, das Pro­gram­mieren von Apps und ver­schiedene Datenbankanwendungen.
    • gesellschaftswis­senschaftliche Projektkurse:
      • regionale Geschichte: Geforscht und reflek­tiert wird zur Geschichte der Stadt Herne und des Ruhrge­bi­ets als Migra­tions­metro­pole. Die Geschichte der Gesamtschule wird vor dem Hin­ter­grund  unseres 40jährigen Jubiläums betra­chtet und diskutiert.
      • Glob­al­isierung am Beispiel Afrikas: Gekop­pelt an die Fäch­er Englisch und Franzö­sisch wer­den die Voraus­set­zun­gen und Kon­se­quen­zen der Glob­al­isierung unter­sucht. Was prägt unseren All­t­ag? Welche Kon­se­quen­zen  und welche Struk­turen bee­in­flussen das Miteinan­der? Anschaulich wer­den diese The­men in der Zusam­me­nar­beit mit dem “Eine-Welt-Zen­trum” in Herne.

Kooperation mit dem Theater Dortmund

  • Unsere Koop­er­a­tion mit dem The­ater Dort­mund ermöglicht den Schü­lerIn­nen einen Blick hin­ter die Kulis­sen. In den Deutsch-Kursen und im Lit­er­aturkurs nehmen wir an the­ater­päd­a­gogis­chen Ange­boten teil. Berufe am The­ater und Tipps zur Auf­führung­sprax­is wer­den aus erster Hand vermittelt.