Grundschüler erkunden das MINT-Profil

Gesamtschule Wanne-Eickel GS-Tag 25
Gesamtschule Wanne-Eickel GS-Tag 28
Gesamtschule Wanne-Eickel GS-Tag 44

MINT für Viertklässler

Die Grundschultage finden in diesem Schuljahr im November/Dezember statt. Die 4. Klassen der umliegenden Grundschulen besuchen unsere Schule, um uns kennenzulernen. Zuerst zeigen die Musik-Klassen, was sie alles gelernt haben, danach lernen kleine Schülergruppen die Fachbereiche Biologie, Chemie, Informatik, Physik und Technik kennen.

Die GrundschülerInnen experimentieren, mikroskopieren, programmieren und basteln mit Hilfe älterer SchülerInnen unserer Schule.

Die LehrerInnen der Grundschule können bei einem Rundgang die Schule und weitere Lernangebote kennenlernen.

   Folgende Termine stehen schon fest:  07.11. Laurentiusschule, 08.11. Michaelschule, 13.11. Josephschule, 15.11.  Südschule.

Forscher-AG bei „freestyle-physics“

Gesamtschule Wanne-Eickel Ganztag Physik-Experiment

Drei Teilnehmer der Forscher-AG haben am jährlich stattfindenden Schülerwettbewerb „freestyle-physics“ teilgenommen.

In diesem Jahr hatten die Schülerinnen und Schüler die anspruchsvolle Aufgabe, aus einer handelsüblichen Mausefalle ein Katapult zu bauen. Am vergangenen Montag haben sie ihr Ergebnis in der Universität Duisburg-Essen vor Professoren des Fachbereichs Physik präsentiert. Die katapultierten Tischtennisbälle landeten erst nach 6,40m. Für einen vorderen Platz hat es zwar in diesem Jahr nicht gereicht, dennoch waren die Forscher der Gesamtschule Wanne-Eickel mit ihrem Ergebnis sehr zufrieden.

Neben dem eigentlichen Wettbewerb wurde ein attraktives Rahmenprogramm mit Laborführungen, Vorträgen und Experimentalpraktika angeboten. So hatten unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Neues über die Entstehung von Planeten, die Bedeutung des Lotuseffekts und die Wirksamkeit von Sonnencremes zu erfahren.

Markus Kowalk – AG-Leiter